Verbesserung der Aktionsschnelligkeit der Abwehrspieler

- Teil 1: Bedingungen -

von Michael Spratte (URL: http://www.ace-serve.de)

 

Michael Spratte
B-Trainerausbildung Langscheid
Dozent: Martin Barthel
Lehrprobe mit dem Thema: Verbesserung der Aktionsschnelligkeit der Abwehrspieler

Gliederung

  1. Bedingungsanalyse

  2. Sachanalyse

    • Einordnung des Begriffs

    • Erscheinungsformen

    • Elementare Schnelligkeitsleistungen

    • Komplexe Schnelligkeitsleistungen

  3. tabellarische Verlaufsplanung

  4. Übungen

    • Anmerkungen zu den Übungen

 

 

1. Bedingungsanalyse

Quelle: FIVB
Quelle: FIVB
 

Ich werde diese Trainingseinheit mit meiner Damenmannschaft durchführen. Das Durchschnittsalter der Mannschaft beträgt 18 Jahre. Das Training findet dreimal wöchentlich statt und ist leistungsorientiert. Das Team spielt jetzt das dritte Jahr zusammen und ist in die Bezirksliga aufgestiegen.

Sowohl technische Fertigkeiten, als auch konditionelle Eigenschaften und körperbauliche Voraussetzungen weisen auf noch ungenutztes Leistungspotential hin.

Durchgeführt wird diese Trainingseinheit in der Vorbereitungsperiode sowohl dann, wenn es um individuelle Verbesserung gehen soll, als auch im Rahmen der gruppentaktischen oder auch mannschaftstaktischen Verbesserung.

TOP