Block-/Feldabwehr mit 1er-Block

Manfred Eggensperger

 

 

Feldverteidigungsaufstellungen gegen Angriffe von den Positionen II; III und IV (1er-Block)

 

Situation I: Gegnerischer Angriff über IV

  • Block von 2

  • 5 und 1 sind Hauptverteidigungsspieler und verteidigen außerhalb des Blockschattens in der Diagonalen bzw. der Linie entlang

  • 4 zieht sich vom Netz zurück und verkleinert die Diagonale ca. 3m vom Netz und 2m von der Seitenlinie nach innen gerückt

  • 6 verteidigt am diagonalen Blockschattenrand als letzter Spieler ca. 3m innerhalb der Seitenlinie

  • der Ball wird hoch in die Feldmitte etwa 2m vom 6 Netz entfernt verteidigt

  • 3 spielt den Feldabwehrball mit Hochpass zum Außenangriff von 2 oder 4

  • Nahsicherung: Seitenliniennaher Grundspieler und 3

  • Fernsicherung: Alle anderen Spieler

  • Feldabwehr von 3:

    • 1 spielt Hochpass, 2 oder 4 greifen auf der angespielten Außenposition an

    • Nahsicherung: Seitenliniennaher Grundspieler, 1 u. 3

    • Fernsicherung: Seitenliniennaher Grundspieler und Nichtangreifer (Bsp.: Angr. Pos. II: 6;3;1 nah; 5;4 fern.

Situation II: Gegnerischer Angriff von Pos. II

  • Block von 4

  • Feldabwehr, Zuspiel und Angriff wie in Situation I.

Situation III: Gegnerischer Angriff von Pos. III

  • 5 und 1 sind die Hauptverteidigungsspieler

  • 2 und 4 verkleinern die Diagonale und sichern den Block (ca. 2m von der Seiten- und Mittelinie entfernt

  • 6 verteidigt lang in Schlagrichtung

  • Zuspiel, Gegenangriff und Sicherung entsprechen den
    Situationen I und II

TOP