Übungen mit mehreren Bällen

Andreas Singer

Alle Übungen zum Ausdrucken als pdf auf der CD-ROM volleyball-training.de

Ziele, Wirkungen, Verbesserung von:

  • Volleyballtechnik, Spielen unter Zeitdruck, Präzision, Ballkontrolle, Koordination, peripheres Sehen, Rückkopplung durch Bewegungsrezeptoren, intensives Einspielen, Kraftausdauer, Beinbewegung Abwehr bei richtiger Durchführung (spielen, laufen, Bälle fangen, bevor sie den Boden berühren = Sicherung, zurück zum Spielort/Abwehrort).

12 Übungen mit Variations- und Steigerungsmöglichkeiten:

  • leichte (vorbereitende) und schwierige Übungen

  • vom Fangen und Werfen zum Pritschen, Baggern und Abwehraktionen

  • variierende Anzahl von Übenden

 

Vorbereitende  Übungen (Ü1-Ü5) für Mehrballübungen mit 2 Spielern

Ü1       1er è 2 Bälle

Im Wechsel links und rechts werfen - Fangen und werfen jeweils mit beiden Händen - lange, locker gestreckte Arme (vgl. Bagger)

  • Säulen

  • Linkskreis

  • Rechtskreis

 

Ü2       1er è 2 Bälle (1 Spielball, 1 Werfball)

Wie Ü1 - fangen/werfen - li./re -

3-4 mal - dann 1x Bagger - mit fangen und werfen fortfahren.

Bei Erfolg:

  • 2x Bagger usw.

  • Pritschen (schwer)

TOP

Ü3       3 oder mehr Spieler è 1 Spielball, jeder Spieler mit Zusatzball

„Fangen und werfen mit Nachlaufen“ - bevor der Spielball geworfen wird (beidarmiger Unterhandwurf), den eigenen Zusatzball hochwerfen und ohne Bodenkontakt danach wieder fangen - Platzwechsel / Nachlaufen -

 

Ü4       3 oder mehr Spieler è 1 Spielball, jeder Spieler mit Zusatzball

Wie Ü4 - den Spielball baggern und nicht mehr fangen und werfen - Zusatzball vorher hochwerfen, fangen, Platzwechsel. 

Variation: Pritschen (schwer)

 

Ü5       3 oder mehr Spieler è jeder Spieler 1 Ball

„Baggern mit Nachlaufen“. - Der erste Spieler hat den „Spielball“.

„Werfe dem den Zusatzball zu, der dir den Ball zubaggert“ - Platzwechsel.

Variation:Pritschen (schwer)

 

Mehrballübungen für 2 Spieler (1 Zusatzball)

Ü6       2 Spieler è 2 Bälle (1 Spielball, 1 Zusatzball)

 Jeder Spieler 1 Ball - Spielball am Netz - Zusatzball an der Grundlinie - Netzspieler: (leichter) Driveschlag / Angriffsschlag - Grundspieler: Zusatzball hochwerfen (li, mi. oder re), Angriff mit Baggerarmhaltung fangen, zurückwerfen und Zusatzball wieder fangen.

Wechsel nach 10  erfolgreichen Aktionen. Erfolgreich = Beide Spieler können ihre Bälle ohne Fehler (Boden) wieder fangen.

 

 Ü7       2 Spieler è 2 Bälle (1 Spielball, 1 Zusatzball)

Wie Ü6 - nicht Abwehrfangen, sondern Abwehrbagger.

Wechsel nach erfolgreicher Anzahl (8-10)

TOP

Ü8       2 Spieler è 2 Bälle (1 Spielball, 1 Zusatzball)

Wie Ü6/Ü7 - nicht Abwehrbagger, sondern Abwehrpritschen.

Wechsel nach erfolgreicher

 

Vorübungen für Mehrballübungen für 2 Spieler (2 Zusatzbälle)

Ü9       3 oder mehr Spieler è 1 Spielball, jeder Spieler 2 Zusatzbälle

Wie Ü3 - jetzt mit 2 Zusatzbällen pro Spieler - Platzwechsel

 

Ü10     3 oder mehr Spieler è 1 Spielball, jeder Spieler 2 Zusatzbälle

Wie Ü4/Ü9 - 2 Zusatzbälle werfen, Spielball baggern, Zusatzbälle fangen, Platzwechsel

Variation: Pritschen (schwierig)

 

Mehrballübungen für 2 Spieler (2 Zusatzbälle)

Ü11     2 Spieler è 3 Bälle (1 Spielball, 2 Zusatzbälle)

Wie Ü6 - Driveschlag / Angriffsschlag vom Netz - 2  Zusatzbälle hochwerfen (Paketwerfen) - Abwehrfangen / Wegwerfen - Zusatzbälle fangen.

Wechsel nach 10 erfolgreichen Aktionen.

Erfolgreich = keiner der 3 Bälle berührt den Boden.

 

Ü12     2 Spieler è 3 Bälle (1 Spielball, 2 Zusatzball)

Wie Ü11 - nicht Abwehrfangen, sondern Abwehrbagger.

 

Steigerungen

1. Netzspieler fängt die Bälle nicht mehr - sondern Zwischenspiel / Eigenpass und sofort wieder Driveschlag / Angriffsschlag

 oder den Grundspieler anspielen è zwingende Laufwege für den Grundspieler auch bei Ballverlust è Spielball bleibt immer in Bewegung. 

2. Netzspieler hat auch einen Zusatzball (nur noch Pritschen und Bagger mit dem Spielball möglich) è Zielübung 4 Zusatzbälle und mit einem Ball Pritschen und Baggern = 5 Bälle fliegen bei 2 Spielern.

3. Zusatzbälle sind Medizinbälle è Kraftausdauer

 

Alle Übungen zum Ausdrucken als pdf auf der CD-ROM volleyball-training.de

TOP